[Rezension] Bielfeldt, Andrea & Berger, Jo – Manhattan Milionär – Luxus oder Liebe

Quelle: Amazon Titel: Manhattan Millionär – Luxus oder LiebeOriginaltitel: -/-Teil einer Reihe: Ja, der ersteAutor: Jo Berger & Andrea BielfeldtÜbersetzer: -/-Erscheinungsdatum: 01.12.2016Verlag: CreateSpace/Self-PublishingISBN:978-154-039372-0 (Taschenbuch)ASIN: B01MSSNMY2 (Ebook)Format: Ebook & TaschenbuchSeiten: 180Preis: 0,99€ Ebook-Einführungspreis; 6,99€ Taschenbuch*Hier kaufen* Fine ist als rechte Hand vom Chef die Überbringerin schlechter Nachrichten und damit Allies größte Bürofeindin. Doch ein kleiner UnfallRead more

[Blogtour] Zwei Tage, zwei Nächte und die Wahrheit über Seifenblasen

Hallo Ihr Lieben und  Herzlich Willkommen zur unserer Blogtour zu dem Buch  “Zwei Tage, zwei Nächte und die Wahrheit über Seifenblasen”  von  Angela Mohr Das heutige Thema, welches ich euch gerne näher bringen möchte, lautet: Trauma/Traumabewältigung Gestern habt ihr bei Nadja von den Bookwormdreamers etwas über “Sprache als eigene Hauptfigur” erfahren. Falls ihr noch nichtRead more

[Rezension] Hoover, Colleen – Zurück ins Leben geliebt

Quelle: dtv Titel: Zurück ins Leben geliebtOriginaltitel: Ugly LoveAutor: Colleen HooverÜbersetzer: Katarina GanslandtErscheinungsdatum: 22. Juli 2016Verlag: Deutscher Taschenbuch VerlagISBN: 978-342-374021-0Format: TaschenbuchSeiten: 368Preis: 12,95€*Hier kaufen* Als Tate zum Studium nach San Francisco zieht, stolpert sie dort gleich am ersten Abend über Miles Archer: Miles, der Freund ihres Bruders, der niemals lächelt, meistens schweigt und offensichtlich eineRead more

[Rezension] Smith, Jennifer E. – Dich immer wiedersehen

Quelle: Carlsen Titel: Dich immer wiedersehenOriginaltitel: The Geography of you and meAutor: Jennifer E. SmithÜbersetzer: Ingo HerzkeErscheinungsdatum: 28. Juli 2016Verlag: CarlsenISBN: 978-355-155659-2Format: gebundene AusgabeSeiten: 352Preis: 17,99€*Kaufe Lokal* Stromausfall in New York: Lucy und Owen lernen sich irgendwo zwischen dem 10. und 11. Stock kennen, steckengeblieben im Fahrstuhl eines Hochhauses. Doch auch in völliger Dunkelheit sindRead more