Montagsfrage #28 vom 31.10.2016

Montag, 31. Oktober 2016






Guten Morgen Ihr Lieben,


neue Woche - neues Glück! Oder so!?!

Jedenfalls passt die Montagsfrage zum heutige Tag dem Samhain oder wie man geläufiger sagt, Halloween.
Sie lautet:


Magst du Bücher mit Gruselfaktor oder Horror und was gefällt dir daran?


Ich bin ja nicht so ein Gruselfreund. Nicht, weil es mich ängstigt oder anekelt. Mich interessiert es einfach nicht und ich langweile mich tierisch bei sowas. Es ist mir alles etwas zu stupide. Daher habe ich bis jetzt nie ein wirkliches Grusel- oder Horrorbuch gelesen. Es ist einfach nicht mein Genre und ich glaube, dass ich auch in Zukunft kein Gefallen daran finden werde. 

Ich weiß aber, dass ich mal eine Kurzgeschichtensammlung von Roald Dahl gelesen habe, die teilweise spannend war. Aber nicht gruselig, auch wenn diese so ausgelegt wurde. Da war ich noch jung und vielleicht einfacher zu beeindrucken. *lach* Mittlerweile rege ich mich immer über die Doofheit der Protagonisten auf, wenn sie sich (offentsichtlich) selber in Gefahr begeben.

Gibt es unter euch Grusel-Liebhaber? Vielleicht kennt ihr ja ein Buch, welches mich überzeugen könnte, es doch nochmal mit diesem Genre zu probieren.

Habt alle einen schönen Start in die neue Woche

und


Kommentare:

  1. Ich kann mit Horror auch nichts anfangen und finde es einfach nicht interessant. Manche Serien die ich schaue könnte man da eventuell reinzählen, aber ich schaue keine direkten Horrorfilme und auch in Büchern interessiert es mich nicht. Ich werde nur demnächst mal "Friedhof der Kuscheltiere" lesen, weil Stephan King zur Allgemeinbildung gehört und ich wissen will, was ich verpasse.
    Generell schließe ich mich dir aber an!

    Liebe Grüße,
    Jacquy

    AntwortenLöschen
  2. Oh, es gibt doch noch andere Leseratten, die mit Horror- und Gruselgeschichten nicht so viel anfangen können. Ich hatte schon die Befürchtung, ich bin damit ganz allein.
    Das Gruseligste sind bei mir echt so Serien wie Buffy, Charmed oder Fringe, aber da würden richtige Horrorfans sicher drüber lachen. :D

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  3. Hi
    also normalerweise sind Horror oder Thriller absolut nicht mein Genre, aber so etwas wie bei "Seelenhauch" von Annie J. Dean packt mich einfach. Hab auch schon mal "ES" von Stephen King gelesen gehabt und fand es wirklich schrecklich, da ich danach wenn Vollmond war nie schlafen konnte und der Film davon hats nicht besser gemacht.

    Das hier ist mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen