Montagsfrage #24 am 06.06.2016

Montag, 6. Juni 2016

 Eine Aktion von Buchfresserchen
Eine Aktion von Buchfresserchen. Für Infos klickt einfach auf das Bild :-)


Guten Morgen Ihr Lieben, 

es ist wieder Zeit für die Montagsfrage.

Und diese lautet heute wie folgt:

Seid ihr im Urlaub auch immer auf der Suche nach besonders schönen oder interessanten Buchläden?

Oh.... nicht nur im Urlaub. Eigentlich immer, wenn ich eine neue Stadt oder einen neuen Ort besuche, halte ich meine Augen nach einem schönen Buchladen offen.
Besonders reizvoll und schön finde ich dann auch Antik-Buchläden. Dort kann man so manchen Schatz entdecken.

Das ich jedes Mal was kaufe, muss zwar nicht sein. Aber das Stöbern in diesen Läden gehört für mich definitiv dazu.

Ich war z. B. Mal in Dänemark in einem Buchladen und stand vor der dänischen Ausgabe von Harry Potter. Fast hätte ich sie mir gekauft... Aber halt nur fast.... ;-D


Habt alle einen schönen Tag 



Kommentare:

  1. Hallo Caro,

    ich glaube du bist die erste bis jetzt die diese Frage mit ja beantwortet hat. Aber mir ist es leider so, dass ich in die Städte und Länder verreise wo es sehr wenige bis gar keine Buchläden gibt. Aber ich würde gerne die Buchläden im Ausland besuchen.

    Liebe Grüße
    Riri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Riri,

      Ich hätte wirklich gedacht, dass ich nicht alleine bin. :-) Buchläden im Ausland reizen mich sehr. Aber leider verreise ich nicht so oft, dass in den Genuss käme. :-D

      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  2. Huhu (:

    Ich suche im Urlaub nicht gezielt nach Buchhandlungen. Wenn ich eine entdecke gehe ich aber auch rein und stöbere ein bisschen, da kann ich einfach nicht dran vorbei gehen.
    Normalerweise habe ich auch immer genügend Lesestoff dabei, damit mir nichts ausgeht.

    Liebe Grüße!
    Anna (:

    https://liveyourlifewithbooks.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anna,

      Ich habe eigentlich auch immer ausreichend Lesestoff mit. So ganz ohne würde mir auch etwas fehlen. Aber trotzdem würde ich immer und überall einen Buchladen betreten.:-D
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  3. Liebste Caro :)

    schön mal wieder bei Dir zu stöbern :)
    Mir geht es genau wie Dir, besonders die urigen und antiken Buchhandlungen haben es
    mir angetan. Wünsche Dir einen schönen Wochenstart.

    Liebe Grüße,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, liebe Tanja, dass du mal wieder vorbei schaust. :-)
      Die antiken Buchhandlungen haben einfach ihren besonderen Charme :-)

      Ganz liebe
      Caro

      Löschen
  4. Huhu,

    das mit den Städten kenn ich, aber im Urlaub guck ich mir Buchläden da meist nur von aussen an.

    Aber ich hab mal mit meinem damaligen Freund einen Tagesausflug nach Dortmund gemacht und da gibts die Meyerische, die wirklich ziemlich groß ist. Das war echt ein Erlebnis.

    Und in Holland hab ich auch noch nach Büchern geguckt.

    Mir fällt gerade ein, dass wir in Koblenz waren und wir allein unterwegs und ich dann auch mal ein bisschen in der Buchhandlung da gestöbert hatte. Das war auch interessant. Und am Bahnhof da hab ich sogar ein oder zwei Bücher gekauft. Aber ist schon wieder ewig her.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/06/06/montagsfrage-40-buecher-im-urlaub/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Corly,

      In eine richtig große Buchhandlung würde ich auch gerne gerne mal gehen. Aber dafür müsste ich nach Hamburg oder Bremen fahren. In letzterer Stadt gibt es einen 2 oder 3-stöckigen Thalia, den ich zu gerne mal betreten möchte. :-)

      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
    2. ja das hört sich wirklich gut an. Ich würde auch gerne noch mehr solche Buchhandlungen sehen.

      Löschen
  5. Hallo Caro,

    eine dänische Ausgabe? Hättest du sie lesen können? :-)
    Ich suche nicht aktiv nach Buchläden, aber wenn mir einer über den Weg läuft, stöbere ich gerne. Allerdings nur in deutsch- oder englischsprachigen Ländern ;-)

    https://buchstabentraeumerei.wordpress.com/2016/06/06/montagsfrage-33-seid-ihr-im-urlaub-auch-immer-auf-der-suche-nach-besonders-schoenen-buchlaeden/

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      Die dänische Ausgabe hätte ich leider nicht lesen können. Es wäre für mich nur zum Sammeln interessant gewesen. Aber ich meine mich erinnern zu können, dass das Cover auch sehr schön war.

      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  6. Hey Caro!
    Antik-Buchläden finde ich auch sehr spannend. Leider gibt es hier in unmittelbarer Nähe keine, sodass der Besuch in diesen Geschäften zwangsläufig auf den Urlaub und Städtetrips beschränkt ist.

    Der dänischen Harry Potter-Ausgabe hätte ich an Deiner Stelle übrigens auch kaum widerstehen können. Ich stand vor einigen Jahren mal vor einer norwegischen Ausgabe und habe mich damals ebenfalls schweren Herzens gegen den Kauf entschieden. Heute bereue ich es, obwohl mir mein Geldbeutel zu diesem Zeitpunkt bestimmt dankbar gewesen ist. :D

    Liebe Grüße,
    Jessie

    AntwortenLöschen
  7. Warum hast du Dänen-Harry nicht mitgenommen? :D Ich würde zwar kein Wort verstehen, aber wenn es ne schicke Ausgabe ist, warum nicht mitnehmen?

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Caro,

    es ist schön, dass du immer so begeistert nach Buchläden schaust. Das würde ich auch wirklich gern mal, es ist schön mal was aus einem anderen Land zu sehen.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Caro,

    ich begebe mich im Urlaub, den ich größtenteils in Polen verbringe, nicht auf die Suche nach Buchläden. Wenn ich mal einen schönen sehe, stöbere ich natürlich etwas. Gezielt suche ich jedoch nicht.

    Hier mein Link: http://zeilensehnsucht.blogspot.de/2016/06/challenge-montagsfrage-kw-23.html#more

    Liebst, Phyllis.

    AntwortenLöschen
  10. Genau, es geht ja gar nicht unbedingt darum, dass man dann auch etwas kauft. Einfach nur schauen reicht ja schon. Und manchmal sind schon die Buchläden an sich wunderschön, z. B. Shakespeare & Co. in Paris - ein Traum!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Caro,

    natürlich kann ich nicht an einer Buchhandlung oder einem Buchladen vorüber gehen ohne darin geschnuppert zu haben. Manchmal, je nach Reiseziel, kann ich eventuell die Sprache nicht lesen, aber, ich habe endlich mal wieder an Büchern geschnuppert :-).

    Herzliche Grüße

    Nisnis

    PS: Ich bleibe gern als Leserin hier.

    AntwortenLöschen