Gemeinsames Lesen vom 12.01.2016

Dienstag, 12. Januar 2016

Eine Aktion von Schlunzenbücher

Hallo und Herzlich Willkommen, 


wieder ist ein neuer Dienstag und wieder ist es Zeit, dass wir gemeinsam Lesen.
Aber nun zu den üblichen Fragen:

******

1. Welches Buch lest Ihr gerade und auf welche Seite seid ihr?

Ich lese gerade dieses Buch und bin auf Seite 37.


Quelle: Amazon




Eine brave College-Absolventin. Ein verführerischer Franzose. Eine schicksalshafte Nacht in Las Vegas...

Mia Holland will noch ein bisschen Spaß haben, bevor mit dem Studium endgültig der Ernst des Lebens beginnt. Alles ist vorbestimmt... bis sie in Las Vegas diesen supersexy Franzosen trifft, dessen heiße Küsse sie all ihre Zukunftspläne vergessen lassen. Ist sie nicht schon viel zu lange viel zu brav gewesen?

Ansel Guillaume will eigentlich nur eine wilde Partynacht verbringen, bevor er wieder zurück nach Frankreich fliegt. Zumindest bis er die atemberaubende Mia kennenlernt. Doch er wünscht sich mehr als einen One-Night-Stand - und fasst deshalb einen verrückten Plan, um Mia mit sich nach Paris zu nehmen...

Quelle: Amazon

*******************

2. Wie lautet der erste Satz der aktuellen Seite?


"Lola lädt mich vor meiner Haustür ab."


*******************

3. Was willst Du unbedingt aktuell zu Deinem Buch los werden?

Ich habe bisher nur ein Buch vom Autoren-Duo Christina Lauren gelesen, nämlich "Beautiful Bastard". Aber dieses Buch hatte mich damals schon schwer begeistert. Auch mit diesem Buch hier haben die beiden wieder den Vogel abgeschossen und mich gleich von Seite 1 an gefesselt. Ich bin jetzt schon süchtig nach mehr. :-D
Ein kleiner Nachteil: Der Typ heißt Ansel und ich will ständig "Amsel" lesen. Naja....*gg*

******************

4. War euer erstes Buch 2016 ein guter Einstieg ins Lesejahr? Habt ihr euch ein Ziel für dieses Jahr gesetzt?

Mein erstes Buch in diesem Jahr war "Lovely Bad Boy" von Amy M. Soul und es war ein guter Start in 2016. Zwar habe ich mir bei Lesen etwas mehr "Bad Boy" gewünscht, aber trotzdem bin ich gut unterhalten worden. Wenn ihr genaueres wissen wollt, dann findet ihr *hier* meine Rezension zu dem Buch.

Mein großes Ziel in diesem Jahr ist, dass ich meinen SuB gehörig abbaue. Das hatte ich mir für 2015 zwar auch vorgenommen, aber diesmal will und muss ich es wirklich durchziehen. Ich werde am Ende des Jahres berichten *gg*


Habt ihr euch denn ein Ziel gesetzt für dieses Jahr? Und was war euer erstes Buch 2016?

Genießt den Tag und viel Spaß mit euren Büchern :-)


Kommentare:

  1. Hallöchen Carolin!
    ich kenne deine heute genannten Bücher nicht. Sie sprechen mich so aber auch nicht wirklich an.
    Den SuB hab ich heute schon mehrfach gelesen :D Meiner ist auch gigantisch und ich würde ihn auch gern erniedrigen :D
    Hier ist mein heutiger Beitrag.
    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Carolin :)

    Das Cover ist ja mal megaaaaa! Aber bei diesen ganzen NA-Geschichten bin ich vorsichtig, meist können die mich nie überzeugen sondern nur aufregen und nerven :D
    Ich bin auf deine letztliche Meinung dennoch gespannt!

    Viele liebe Grüße,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Caro!

    Thihi, "Amsel" xD Aber der Name ist wirklich mal außergewöhnlich, da kann es schon leicht zu solchen Verwechslungen kommen. ;) Ich habe das Buch auch schon gelesen. Wie "Beautiful Bastard" fand ich es ganz nett, es hat mich aber nicht aus den Socken geworfen. Die Fortsetzung der Beautiful Reihe "Beautiful Stranger" konnte mich dafür so richtig begeistern!! Das BUch würde ich dir also auf jede Fall empfehlen! :D

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Cora!

    Ich kenne dein Buch leider auch nicht. Nachdem ich das Jahr 2015 sehr emotional beendet habe, also Büchermäßig, war mein erstes Buch ein Thriller gewesen. Ich brauchte unbedingt etwas ganz anderes. Jetzt verschlägt es mich eher in eine fantastische Welt. Immer mal was anderes ;)

    LG Mone
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen