[Monatsrückblick] Meine Lesemonate Juli bis Oktober :-)

Sonntag, 8. November 2015




Hallo Ihr Lieben


mein letzter Monatsrückblick liegt schon einige Monate zurück. Er war im Juni und seitdem hatte ich zwischendurch keine Zeit mich der monatlichen "Abrechnung" zu widmen. Daher bekommt ihr heute die Rückblicke bzw. die Statistiken von 4 Monaten "um die Ohren gehauen". :-)

Fangen wir mit dem Juli an:

Gelesene Bücher: 7 
Gelesene Seiten: 2438 
Seiten/Tag: 78 

Mein Monatshighlight im Juli war dieses Buch:


Maya Shepherd konnte mich mit dieser sommerlichen Romanze einfach überzeugen.
*Hier* gelangt ihr zu meiner Rezi. 


Weiter geht es mit dem August:

Dieser Monat war mein absoluter Leserkord, da ich drei Wochen Urlaub hatte. ;-)

Gelesene Bücher: 12
Gelesene Seiten: 4501
Seiten/Tag: 145

Mein Lesehighlight im August war:



Es ist so ein tolles Buch, welches ich wirklich, wirklich empfehlen kann.
*Hier* geht es zu meiner Rezi.

Im September hat meine kleine Leseflaute begonnen, daher waren es in dem Monat nicht mehr so viele Bücher:

Gelesene Bücher: 5
Gelesene Seiten: 1425
Seiten/Tag: 47

Ein wirkliches Lesehighlight hatte ich im September nicht, weshalb ich jetzt auch nicht damit dienen kann. Die meisten Bücher waren eher durchschnittlich.

Der Oktober war lesetechnisch auch nicht erfolgreicher, meine Leseflaute und die Suche nach einem genialen Buch ging weiter, aber ich wurde fündig :-)

Gelesene Bücher: 5
Gelesene Seiten: 1880
Seiten/Tag: 60

Zwei Bücher gab es im Oktober, die mich berührt und begeistert haben. Nämlich diese beiden hier, die ich Euch nur zu gerne ans Herz legen möchte:




Kitty Kathstone war für mich die Überraschung des Monats. Es ist eine tolle neue Geschichte einer jungen und frischen Autorin namens Sandra Öhl, die dieses Buch, das erste einer Trilogie, in Eigenregie veröffentlicht hat. Es wurde ein kleiner Verlag gegründet und viel Werbung gemacht. Meine Rezi zu diesem schönen Buch findet ihr *hier*.

Mathias Malzieu hat mit "Der kleinste Kuss der Welt" ein wahrlich poetisches Werk geschrieben. Es ist so wunderbar, dass ich immer noch hellauf begeistert bin und die anderen Werke des Autors mit Sicherheit verschlingen werde. Meine Rezi findet ihr *hier*


In meinen Challenges geht es eher schlecht als recht voran. Vor allen in den verlagsgebundenen Challenges hinke ich ganz schön hinter her. Ich sehe jetzt schon, dass ich keine von denen erfüllen kann und werde. Vielleicht läuft es ja nächstes Jahr besser. ;-)

Was geschah noch? Ich durfte an meiner allerersten Blogtour teilnehmen, was mir sehr viel Spaß machte. Dann habe ich bei Facebook die magischen 500 geknackt und ein erfolgreiches Gewinnspiel veranstaltet.

Jetzt im November, genauer gesagt am 10.11.2015, liegt mein erster Blog-Geburtstag an. Ich war schon am Überlegen, ob ich deswegen wieder eine Verlosung starte. Da ich aber dieses Jahr auch meinen ersten Adventskalender mit wirklich tollen Preisen machen werde, sehe ich da wohl von ab. 

Ich stecke gerade mitten in der Planung für den besagten Kalender und hoffe, dass alles so klappt wie ich es möchte. 

Das war's schon wieder... :-) Der nächste Monatsrückblick wird pünktlich sein. *gg*

Ich wünsche Euch einen tollen und entspannten Sonntag. 

Seid lieb gegrüßt!

Eure Caro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen