Gemeinsames Lesen vom 07.04.2015

Dienstag, 7. April 2015

Eine Aktion von den Blogs Weltenwanderer und Schlunzenbücher


Hallo Ihr Lieben,

so schnell ist Ostern schon wieder vorbei. 
Hat Euch der Osterhase ein paar Bücher ins Nest gelegt?

Mir nicht, aber ich hatte trotzdem ein schönes und entspanntes Osterfest.

Heute ist es wieder Zeit für 

"Gemeinsames Lesen"

Und hier sind die Antworten auf die Fragen:

1. Welches Buch lest ihr gerade und auf welcher Seite seid ihr?

Ich habe gestern " Das Seelenhaus" von Hannah Kent aus dem DroemerKnaur-Verlag begonnen und bin auf Seite 16.

2. Wie lautet der erste Satz auf der aktuellen Seite?


"Pfarrvikar Thorvadur Jónsson stand im kleinen Bauernhaus neben der Kirche von Breidabólstadur und war damit beschäftigt, die Bodenplatte des Kamins mit neuen Steinen auszubessern, als er von der Türschwelle her das Räuspern seines Vaters hörte."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)


Tja, wie gesagt bin ich noch am Anfang des Buches, weshalb ich noch nicht allzu viel dazu sagen kann. Der Klappentext klingt schon mal interessant und ich freue mich, dass Buch nach knapp 4 Monaten vom SuB zu erlösen. 

4. Nenne 5 Adjektive, die dein aktuelles Buch beschreiben. Wenn du dir jetzt diese Eigenschaften anschaust: würdest du gerne mit jemandem befreundet sein, auf den diese charakterlich zutreffen? (Wenn du erst am Anfang bist, dann nimm Adjektive, was du vom Buch erwartest)



mysteriös, traurig, spannend, geheimnisvoll, rätselhaft

Ob ich mit einem Menschen, der charakterlich so "ausartet" befreundet sein könnte? Wohl eher nicht. Wahrscheinlich müsste ich ihm alles aus der Nase ziehen. ;-)

*******

Kennt einer meine aktuelles Buch? 
Ich bin auf euren derzeitigen Lesestoff neugierig. 
Wünsche Euch einen tollen Dienstag!

Seid lieb gegrüßt!

Eure Caro

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Caro :)

    um Dein aktuelles Buch schleiche ich schon eine Weile herum und frage mich ob ich es mir kaufen soll, bzw, ob es etwas für mich ist.
    Bin gespannt wie es Dir am Ende gefallen hat. Dann hüpft es vielleicht auch in mein Regal ;)
    Einen Freund mit diesen Charaktereigenschaften fände ich wohl auch eher anstrengend, hihi.

    Wünsche Dir einen tollen Tag!
    Liebe Grüße, Tanja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Tanja,

      Ich bin auch gespannt wie es mir gefallen wird. Die Atmosphäre bisher ist auf jeden Fall schon etwas düster, aber auch spannend. :-)

      Genieße den restlichen Dienstag!

      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Mir sagt das Buch grade nichts ... aber die Eigenschaften hören sich toll an! Und ja, ich denke, das wäre mal eine sehr interessante Freundschaft, bei der man viel herausfinden könnte; ich mag sowas eigentlich immer schon sehr gerne. Immerhin steht ja da nix von unsympathisch oder agressiv oder sowas, da würde ich dann schon gerne den Dingen auf den Grund gehen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Aleshanee,

      das Buch ist glaube ich noch relativ unbekannt. Interessant, dass Dich ein Mensch mit diesen Eigenschaften neugierig macht. Für mich wäre es eher abschreckend. Aber es könnte ja auch nur Fassade sein :-)

      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  3. Guten Morgen,

    von deinem aktuellen Buch habe ich schon mal gehört, aber gelesen habe ich es selbst noch nicht. Ich glaube bei deinen 5 Adjektiven würde ich mir auch keine Freundschaft zu so einer Person wünschen ^^

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :-)

      Es ist halt immer schwierig einen Menschen in den Kopf zu gucken. Wie jetzt bei dem Buch stehe ich ja noch am Anfang und man sollte sich ja nicht vom ersten Eindruck täuschen lassen. ;-)

      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  4. Hey,
    also ich glaube, bei den isländischen? Namen hätte ich so einige Probleme :D Viel Spaß bei der weiteren Lektüre!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Danke Dir :-)

      Ich bin eher über das Wort "Pfarrvikar" gestolpert *gg* Hat etwas gedauert bis ich verstand, was es bedeutet.

      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  5. Hallo,
    ja, die isländischen Namen finde ich auch etwas nervig - die sind immer so ewig lang :-) Ein Freund mit den genannten Eigenschaften würde dich zumindest nicht toquatschen :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tina,

      haha... das ist wohl wahr :-) Kann also auch seine Vorteile haben! *gg

      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  6. Huhu!

    Das Buch steht auch noch auf meiner Wunschliste, die englische Fassung hat immerhin 663 5-Sterne-Rezensionen auf Amazon.com - und insgesamt 1.219 Rezensionen mit einem Durchschnitt von 4,4 Sternen! So viele Menschen können sich doch nicht irren? :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen