[Rezension] Philippi, Janneke - Lieblingsdesserts

Montag, 12. Januar 2015







Titel: Lieblingsdesserts
Autor: Janneke Philippi
Verlag: Matthaes Verlag
ISBN: 978-3-87515-400-9
Format: gebundene Ausgabe
Seiten: 244
Preis: 29,90€




Eigentlich sind wir pappsatt. Aber nur eigentlich, denn für ein kleines Dessert ist natürlich immer noch Platz. Eine samtige Mousse au Chocolat? Eine leckere Crème Brulée? Oder lieber etwas Leichtes mit Obst? In dem bezaubernden Buch von Janneke Philippi ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Die über 150 Rezepte für leckere Desserts von der Aprikosen-Joghurt-Tarte bis hin zum Zitronen- Basilikum-Sorbet sind schon beim Durchblättern die pure Verführung. Dabei sind die Rezepte meist einfach nachzumachen und zur Unterstützung gibt es praktische Tipps am Rande.
Quelle: Matthaes Verlag


********************************************************

Ich habe dieses Buch bei www.Vorablesen.de entdeckt und sofort war ich Feuer und Flamme. Leider hatte ich kein Losglück, aber der Weihnachtsmann bzw. die liebe Schwiegermutter, hat es mir unter den Christbaum gelegt.

Schon auf den ersten Seiten bekommt man Appetit und Lust sich sofort in die Küche zu stellen und loszulegen.
Das Buch ist in Themen unterteilt, wie z. B. Rharbarber, Schokolade, altes Brot etc. 
Zu jedem Thema findet man leckere Rezepte, die einfach zu zubereiten sind und durch ansprechende Bilder begleitet werden. Mir hat es die Schokoladen-Abteilung besonders angetan, denn die kleinen Schokotörtchen wurden schon von mir nachgebacken und waren einfach göttlich.
Die bildliche Gestaltung hat mir sehr zugesagt und ich konnte nicht umhin, mir dieses Buch immer und immer wieder anzuschauen. Denn auch wenn man nicht jedesmal ein Rezept nachkochen oder nachbacken möchte, lohnt es sich dieses Buch in die Hand zu nehmen. 
Es ist enorm!
Enorm groß, enorm gestaltet und einfach enorm lecker. :-)

Wer sich gerne an Desserts ausprobiert, sich nicht scheut auch mal andere Dinge auszutesten und einfach mal ein schön gestaltetes Kochbuch in der Hand halten möchte, der sollte hier zuschlagen. 

Von mir gibt es 

* * * * *






Kommentare:

  1. So ein leckeres Cover. Könnte ich grad reinbeißen. ;) Danke, für den Tipp!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ging es mir auch. Wenn Du Dir die Leseprobe anschaust, bekommst Du noch mehr Hunger*gg*
      Danke für Deinen Besuch :-)

      Löschen